Mitglied werden

Wir wollen wachsen!

Bündnis 90/DIE GRÜNEN leben – wie jede andere Gruppe auch – durch ihre Mitglieder und von ihren Mitgliedern. Je mehr Menschen sich unseren politischen Grundsätzen anschließen und sich zu einer Mitarbeit in der Partei entschließen, umso mehr können wir politisch erreichen. Das gilt einerseits für die finanzielle Seite, noch viel mehr aber für den Einsatz menschlicher Qualitäten und Fähigkeiten.
Euer Mitreden bei Diskussionen und Entscheidungen, Euer Lebensgefühl und Euer Sachverstand, Eure Meinung im Gespräch mit Freunden oder Kollegen, die Mitarbeit bei Aktionen und Veranstaltungen, all dies trägt bei zum Wachstum grüner Ideen, grüner Werte und Ziele.

Mitarbeiten:

Um bei den Grünen mitzuarbeiten, muss frau/man nicht unbedingt Mitglied sein. In den meisten Ortsverbänden gibt es eine Reihe engagierter SympatisantInnen und MitarbeiterInnen ohne Parteizugehörigkeit und zum Teil auch parteilose Fraktionsmitglieder. Die Internetseiten der einzelnen Ortsverbände informieren über Treffpunkte oder AnsprechpartnerInnen. Gerne helfen auch wir bei der Suche nach grünen Kontakten.

Mitglied werden:

Bei Bündnis 90/DIE GRÜNEN kann jede/r Mitglied werden, die/der mindestens 16 Jahre alt ist, die Satzung anerkennt, für das Programm eintritt und keiner nach dem Parteiengesetz konkurrierenden Partei angehört.

Die Mitgliedschaft wird schriftlich beantragt. Für die formale Aufnahme ist der jeweilige Ortsvorstand zuständig. Neue Mitglieder werden auf der Kreismitgliederversammlung bekannt gegeben. Hier findest du / finden Sie den Mitgliedschaftsantrag.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 10 Euro im Monat. Bei wirtschaftlichen Engpässen kann der Ortsvorstand Ausnahmen beschließen.

Fördermitgliedschaft

Wenn Sie regelmäßig über bündnisgrüne Politik informiert werden wollen und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen möchten, ein weitergehendes Engagement aber nicht wollen, dann ist die Fördermitgliedschaft der richtige Weg. Ab 15 Euro im Monat sind Sie dabei. Sie erhalten dann regelmäßig Informationen des Bundesverbandes und Schrägstrich, die Zeitschrift für bündnisgrüne Politik.
Hier geht es zum E-Formular Fördermitglied werden