Kreismitgliederversammlung: Neuer Vorstand gewählt 2017-2019

Am Samstag, dem 4. März 2017 haben wir den neuen Kreisvorstand für zwei Jahre gewählt.

Ergebnisse gibt es HIER.

 

Gisela Nacken (Vorsitzende) „Wenn Umfragen in den Keller gehen muss man erst Recht kämpfen. Wir müssen die existentiellen Themen auf die Tagesordnung nehmen und Klimawandel und Sicherheit gemeinsam mit Demokratie nach vorne bringen!“

 

 

 

Alexander Tietz-Latza (Vorsitzender)“Es kommt darauf an, zusammen zu stehen und gemeinsam für die richtige Politik zu kämpfen!“

 

 

 

Lars Lübben (Kassierer) „Wir müssen uns auch um die kümmern, die am Rande der Gesellschaft stehen! Wir brauchen einen öffentlich geförderten Arbeitsmarkt.“

 

 

 

 

Katrin Feldmann „Freie Presse ist die Basis für unsere Demokratie!“

 

 

 

 

 

Ulla Griepentrog „Wir müssen unser Profil wahren… Ohne Grün geht es nicht!“

 

 

 

 

 

Ingrid von Morandell „Wir können Alternativen schaffen!“

 

 

 

Lukas Benner „Wir sind die Stimme der Bevölkerung. Für Offenheit und Gleichheit braucht es GRÜN!“

 

 

 

 

 

Karin Schmitt-Promny „Wir kommen in der Gesellschaft nur voran wenn alle teilhaben!“

 

 

 

 

Werner Krickel „Wir brauchen mehr Grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Wir GRÜNE stehen für Europa. Europa ist ein Wert an sich.“

 

 

 

 

 

Jonas Paul „In schwierigen Zeiten braucht es differenzierte Lösungen!“

 

 

Unsere Direktkandidat*innen haben ihre Schwerpunktthemen vorgestellt:

  • Karin Schmitt-Promny MdL widmet sich der „Bildung“ von der Kita bis zum lebenslangen Lernen
  • Jonas Paul beschäftigt sich mit „Innerer Sicherheit und Rechtspopulismus“
  • Lukas Benner bearbeitet das Thema „Ländlicher Raum“ mit allen seinen Facetten
  • Eva Malecha setzt ihren Schwerpunkt bei der „Inklusion“

Zwischendurch gab es noch lebhafte Sketche zum Haustürwahlkampf.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in 2017 ist eine große Tihange Aktion geplant. Weitere Informationen zur Becquerell Fahrraddemo gibt es HIER.

 

Artikel in den Aachener Nachrichten

Einladung als PDF

Informationen zum Wahlverfahren

Erklärung zu den Delegierten

 

Verwandte Artikel